Angeln & Fischen

Vom Amur bis zum Zander, von der Reinanke bis hin zu Hecht, Flussbarsch und Seesaibling – die unterschiedlichen Seetiefen zwischen 5 und 99 m sind Heimat für 24 verschiedene Fischarten. Am Weissensee schlagen die Herzen der Fischer höher. 

Ausrüstung und Boote können übrigens auch gemietet werden. Die Angelsaison startet am 10. Mai und endet am 20. Oktober. Im Weissensee kann man ohne Reviergrenzen fischen. Eine Fischerkarte gilt für den gesamten See.